Brand Name

Restless-Legs-Syndrom (RLS) oder „Willis-Ekbom-Krankheit“

Diese Entdeckung wird es Ihnen ermöglichen, Ihre Schmerzen im Zusammenhang mit dem Restless-Legs-Syndrom dauerhaft zu beseitigen!

WARNUNG:
Diese Seite kann in keiner Weise Ihre medizinische Behandlung ersetzen. Nur ein Arzt in Ausübung seines Berufs kann eine Diagnose stellen und eine medizinische Behandlung verordnen.

Tous nos mouvements sont générés par des micro-impulsions électriques venant du cerveau. Le corps humain est une véritable „machine électrique“. Parfois, la machine s’enraye. Des micro-signaux „parasites“ peuvent perturber l’action de la dopamine et engendrer des sensations et douleurs involontaires.

Les mouvements d’impatiences qui surviennent plusieurs fois par nuit peuvent causer un déficit important de sommeil et une diminution dangereuse des défenses immunitaires. Il est donc crucial de les traiter de manière efficace, et c’est là que notre kit MAGICRAMP prend toute son importance. Voyez les explications ci-dessous.

Haben Sie wirklich das Restless-Legs-Syndrom?

Diagnose ist wichtig. Manche Ärzte zögern manchmal, eine RLS-Diagnose zu stellen. Es umfasst 4 Kriterien, die von der International Restless Legs Syndrome Study Group erlassen wurden:

– Notwendigkeit, die Beine zu bewegen, nach Beschwerden in den Beinen (Kribbeln, Kribbeln);
– Beginn der Symptome während Phasen der Inaktivität (Entspannung, Pause, vor dem Schlafengehen), im Sitzen oder Liegen;
– Verschlechterung der Symptome am Abend und in der Nacht;
– Verbesserung des Zustands des Patienten durch Bewegung der Beine (strecken, aufstehen, gehen, Knie beugen, Massage).

Die verwendeten Medikamente sind bei manchen Patienten wirksam, bei anderen jedoch unwirksam. Darüber hinaus lässt die Wirkung mit der Zeit oft nach und bei steigender Dosierung treten für viele Patienten teils unerträgliche Nebenwirkungen auf.

Daher ist es wichtig, die medikamentöse Behandlung mit einer wirksamen natürlichen Behandlung ohne Kontraindikationen oder Nebenwirkungen zu kombinieren.

Gute Nachrichten: In 75 % der Fälle beseitigt die natürliche Magicramp-Technik ab der ersten Nacht alle Unruhesymptome innerhalb eines Tages. In 25 % der Fälle kann es auch etwas länger dauern. Wenn Ihre Symptome nach 2 Tagen nicht verschwunden sind, kontaktieren Sie uns.

Ein belgischer Heilpraktiker (im Ruhestand) hat sich seit 1995 auf das Thema spezialisiert und eine einfache und 100 % natürliche Lösung entwickelt, damit Sie ruhig ruhen und schlafen können. Er hat bereits mehr als 20.000 Menschen dabei geholfen, sie an einem Tag zu beseitigen. Sehen Sie sich unten die Ergebnisse seiner Forschung an.

Die doppelte Ursache für unruhige Beine.

Ihr Körper produziert immer noch auf natürliche Weise Dopamin. Aber es ist möglich:
– dass es nicht mehr genug produziert,
– oder die Wirkung Ihres Dopamins wird behindert.

Wir haben herausgefunden, dass das Restless-Legs-Syndrom neben einer chemischen Auswirkung (Mangel an Dopamin und/oder Eisen) auch eine elektrische Auswirkung hat (überschüssige statische Elektrizität).

1. Chemische Fehlfunktion:

Das Restless-Legs-Syndrom ist ein neurologisches Problem, das durch Eisen- und Dopaminmangel verursacht wird.

Lösung: Mehrere Medikamente wirken sehr gut. Wenden Sie sich an Ihren Neurologen.

Kontra:Einige Medikamente haben erhebliche Nebenwirkungen, abhängig von ihrer Dosierung.

2. Elektrische Fehlfunktion:

Unwillkürliche Bewegungen oder kleine elektrische Schläge, verbunden mit dem Drang, die Gliedmaßen zu bewegen, werden oft durch übermäßige statische Elektrizität in den Beinen verursacht.

Lösung: Neutralisieren Sie überschüssige statische Elektrizität. Dadurch entfällt entweder die Notwendigkeit, sich zu bewegen oder die Dosis der Medikamente zu reduzieren, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Es schien, dass überschüssige statische Elektrizität die wohltuende Wirkung von Dopamin verlangsamen würde.

Daher ist es wichtig, das Restless-Legs-Syndrom sowohl auf CHEMISCHER als auch auf ELEKTRISCHER Ebene zu behandeln.

Die mit Abstand wirksamste Behandlung besteht darin, die notwendige Zufuhr von Dopamin (entweder durch herkömmliche Medikamente oder auf natürliche Weise) mit der Neutralisierung statischer Elektrizität zu kombinieren. In den meisten Fällen verschwinden die Symptome innerhalb des ersten Tages vollständig.

MAGICRAMP wird Sie nicht von dem Syndrom heilen, andererseits werden Sie nachts nicht mehr „in die Pedale treten“, Sie werden keine Schmerzen, kein Brennen oder Kribbeln mehr verspüren und Sie finden einen erholsamen Schlaf.

„Ja, aber mein Fall ist sehr ernst, und das schon seit vielen Jahren.“

Es spielt keine Rolle, wie schwerwiegend Ihre Krankheit ist. Wir bitten die Ärzte auch, uns nur „Notfallfälle“ zu schicken. Durch die natürliche Erleichterung der Wirkung von Dopamin erzielen wir hervorragende Ergebnisse, unabhängig von der Schwere Ihres Falles.

Probieren Sie es selbst aus und Sie werden es sehen.

Die natürliche Lösung für unruhige Beine.

Hier kommt der MAGICRAMP ins Spiel, der auf dem Salon Mondial de l’Invention in Brüssel verliehen wurde. Er wurde speziell entwickelt, um überschüssige statische Elektrizität, die Dopamin stört und verschlimmert, aktiv zu neutralisieren Symptome unruhiger Beine.

MAGICRAMP verbessert somit auf natürliche Weise die Wirksamkeit von Dopamin, unabhängig davon, ob es aus dem Körper oder aus Medikamenten stammt. Es ist die ideale Ergänzung zur medizinischen Behandlung. Bitte beachten Sie, dass diese Website keine ärztliche Beratung ersetzt. Nur ein medizinisches Fachpersonal kann eine medizinische Behandlung diagnostizieren und verschreiben.

Medikamente sind sehr gut. Aber indem Sie die statische Elektrizität der Beine neutralisieren, verstärken Sie die Wirkung von Dopamin auf natürliche Weise, ohne Nebenwirkungen.

Einige Neurologen verstehen das und empfehlen uns in hartnäckigen Fällen. In manchen Fällen ergänzen sich offizielle Medizin und Naturheilverfahren ideal.

Die MAGICRAMP

Das Magicramp-Set für unruhige Bewegungen umfasst zwei kleine Magicramp Maxi-Schlafsäcke und zwei Fußfesseln. Dieses Gerät nutzt eine Technologie, die überschüssige statische Elektrizität, die unruhige Bewegungen, Schmerzen, Kribbeln und Kribbeln verursacht, auf natürliche Weise neutralisiert. Mit 199 Euro und einer Nutzungsdauer von rund 10 Jahren kostet es Sie tatsächlich rund 20 Euro pro Jahr. Es ist nicht nur die wirksamste, sondern auch die GÜNSTIGSTE Behandlung auf dem Markt!

In 75 % der Fälle beseitigt das Magicramp-Set die Symptome bereits in der ersten Nacht und sorgt für erholsame Nächte für die nächsten 10 Jahre. Sollten etwa 25 % der Nutzer keine Ergebnisse erzielen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine Rückerstattung zu beantragen oder sich für unseren kostenlosen „Plan B“ zu entscheiden, der in über 97 % der Fälle zusätzlich nach einigen Tagen oder Wochen wirksam wird medizinische Behandlung.

Probieren Sie unser Magicramp 30-Tage-Kit zu Hause aus.

Und sollten Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen entweder Ihr Geld zurück oder finden mit unserem Plan B eine Lösung, um Ihren erholsamen Schlaf zurückzubekommen.

Was ist das?

Magicramp ist eine feine antistatische Bettdecke, die zwischen dem Spannbettlaken und der Matratze platziert wird, um überschüssige statische Körperelektrizität zu neutralisieren.

Diese Neutralisierung korrigiert das lokale Ionenungleichgewicht, das parasitäre Mikrosignale erzeugt, die von den Muskeln falsch interpretiert werden und Schmerzen, Ungeduld, Kribbeln und andere Beschwerden verursachen.

Dank des Magicramp-Sets gegen Restless Legs verschwinden unruhige Bewegungen in rund 75 % der Fälle bereits in der ersten Nacht.

Darüber hinaus möchten wir Ihnen dank Magicramp eine natürliche, nebenwirkungsfreie und wirksame Lösung bieten. Deshalb bieten wir eine vollständige Garantie an, ob zufrieden oder erstattet: Wenn Sie innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt immer noch EINE Ungeduld haben, können Sie dies tun Entscheiden Sie sich für unseren Plan B und wir finden gemeinsam eine Lösung oder beantragen eine Rückerstattung.

Funktionsprinzip:

Ein Überschuss an positiven Ionen und ein Mangel an negativen Ionen erzeugen ein Ionenungleichgewicht, das parasitäre Mikrosignale durch die Nerven sendet und die Wirkung von Dopamin verlangsamt.

Das antistatische Material der Magicramp tauscht überschüssige positive Ionen gegen fehlende negative Ionen aus. Dadurch wird das Ionengleichgewicht wiederhergestellt und das Auslösen ungeduldiger Bewegungen verhindert.

In 75 % der Fälle verschwindet die Ungeduld bereits in der ersten Nacht vollständig. Sie werden staunen.

Probieren Sie unser Magicramp 30-Tage-Kit zu Hause aus.

Und sollten Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sein, erstatten wir Ihnen entweder Ihr Geld zurück oder finden mit unserem Plan B eine Lösung, um Ihren erholsamen Schlaf zurückzubekommen.

Gérald (Frankreich), 63 Jahre alt: Volle Ergebnisse vom ersten Tag an!

Gérald litt zwanzig Jahre lang unter Restless Legs. Damals hatte er nach einer schwierigen Trennung Antidepressiva gegen seine Depressionen eingenommen. Anscheinend war das der Auslöser für sein Restless-Legs-Syndrom. Das vom Neurologen verschriebene Medikament wirkte zunächst sehr gut. Ein oder zwei Jahre lang waren seine Nächte ruhig. Aber nach zwei Jahren kehrten die Symptome zurück und der Arzt erhöhte die Dosis. Da fingen die Nebenwirkungen an. Im Laufe der Jahre ließ die Wirkung dann weiter nach und die Nebenwirkungen nahmen stetig zu. Gérald setzte seine Medikamente dann fünf Jahre lang ab: Auch das war nicht die Lösung, denn bei Restless Legs sind oft Medikamente notwendig. Geralds Probleme wurden immer schlimmer.

Dann suchte er im Internet und entdeckte, wie wichtig es ist, das doppelte chemische/elektrische Problem seiner Krankheit zu lösen. Anschließend nahm er seine Medikation mit einer niedrigeren Dosis wieder auf und neutralisierte mit dieser Methode die statische Elektrizität der Beine. Die Ergebnisse waren vom ersten Tag an vollständig. Problem vollständig gelöst…

Sonia (Kanada), 73 Jahre alt: Symptome deutlich reduziert.

Sonia litt über 30 Jahre lang an Restless Legs. Sie probierte mehrere Medikamente aus, die eine gewisse Wirkung zeigten, aber mehrere Jahre lang konnte sie deren Nebenwirkungen nicht ertragen. Eine Cousine, die von dieser Methode begeistert war, empfahl sie ihr: Vom ersten Tag an hatte Sonia weniger Symptome, aber sie verschwanden nicht vollständig. Jetzt hat sie ihren Arzt erneut aufgesucht, um ihr niedrig dosierte Medikamente hinzuzufügen, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Die Kombination von chemischen/elektrischen Behandlungen verringerte seine Symptome deutlich. Er weiß, dass er sich nie erholen wird, aber die Symptome sind jetzt sehr erträglich. Problem teilweise gelöst…

Jackie (Belgien), 68 Jahre alt: schwieriger Start, aber sehr gutes Endergebnis.

Jackie hatte drei Jahre lang unruhige Beine und lehnte alle Medikamente ab. Durch die Suche nach natürlichen Lösungen, die ihr keine Ergebnisse lieferten, fand sie schließlich die Magicramp-Site, dank der sie die Bedeutung statischer Elektrizität lernte. Sie versuchte es dann mit der antistatischen Methode, war aber zunächst nicht zufrieden. Sie hat sich dann bei uns gemeldet und wir haben ihr einen „Plan B“ gegeben, der es ihr ermöglichte, in wenigen Wochen fast alle ihre Symptome zu beseitigen. Problem endlich gelöst…

Alain (Guadeloupe), 24 Jahre: Voller Erfolg vom ersten Tag an.

Alain litt seit seinem 18. Lebensjahr unter Restless Legs. Dies ist ein sehr früher Fall, und es ist nicht sehr üblich, dass die Krankheit in diesem Alter beginnt. Aber es kommt auch vor. Nach mehreren Leidensjahren hatte er sogar seinen Job verloren. Trotz der Medikamente waren die Symptome noch da, ebenso die Nebenwirkungen. Also suchte und testete er natürliche Lösungen, aber er kam nicht zu vielen Ergebnissen. Er versuchte alles: Akupunktur und Hypnose reduzierten seine Symptome auf sehr interessante Weise, aber die Wirkung hielt nicht an und die Symptome traten nach ein paar Wochen, sogar ein paar Tagen wieder auf. Trotzdem verzweifelte Alain nicht daran, eine Lösung für sein Problem zu finden. Er war bereit, alles zu versuchen, um dieses Handicap loszuwerden.

Eines Tages fand er schließlich die Magicramp-Site und las sorgfältig die Informationen zur Neutralisierung statischer Elektrizität. Er beschloss sofort, es zu versuchen, und fühlte sich vom ersten Tag an wie ein Wunder. Keine Symptome mehr! Seitdem hat sich ihr Leben wieder normalisiert. Er hat einen noch besseren Job gefunden. Problem vollständig gelöst…

Nur wenige Ursachen für dieses Syndrom waren bekannt.

1. Ein Dopaminproblem.

Ein Ungleichgewicht in der Produktion von Dopamin, einem Neurotransmitter, der von Nervenzellen verwendet wird, um miteinander zu kommunizieren, ist eine der bekanntesten Ursachen des Restless-Legs-Syndroms.

2. Eisen- und Vitamin-B12-Mangel.

Laut Dr. Gilmar Fernandes do Prado, Arzt für Neurologie an der UNIFESP – Federal University of São Paul, ist dieser Mangel oft mit der Einnahme bestimmter Medikamente verbunden, z Herzbeschwerden, Mittel gegen Übelkeit, gegen Grippe und Allergien, Beruhigungsmittel und Antidepressiva.

3. Übermäßige statische Elektrizität in den Beinen.

Übermäßige statische Elektrizität, meistens in den Waden, würde nächtliche Krämpfe auslösen. Dies wurde in einer klinischen Studie gezeigt. Es scheint auch einer der Auslöser für unruhige Beine und die damit verbundenen periodischen Beinbewegungen (PDM) zu sein.